Cayin

 

 

Die Firma Zhuhai Spark Electronic Equipment Co., Ltd. wurde 1993 gegründet, um herausragende Hifi-Verstärker und andere Audio Produkte zu entwickeln und herzustellen.

Bis 1997 wurden die Geräte in Deutschland unter dem  Namen Spark verkauft. Aus namensrechtlichen Gründen, durfte der Name Spark in Deutschland dann nicht weiter verwendet werden. So gründete Thomas Deyerling 1998 die Cayin Audio Distribution GmbH Deutschland. Was er damals noch nicht wusste ist, dass sich der Name Cayin fortan nahezu weltweit als Synonym für hochwertigste Hifi-Kompone nten, mit einer unglaublichen Musikalität, etablieren sollte. So kaufte ihm Zhuhai Spark auch die Namensrechte für den weltweiten Vertrieb ab.  

Cayin gewährt auf die in Handarbeit gefertigten Geräte eine Garantie von 3 Jahren. Selbst auf die Röhren erhalten Sie eine zweijährige Garantie.

Cayin CS-55A RÖHRENVOLLVERSTÄRKER

Preis 2198,00 €

Preis 2448,00 € mit Phono Stage

Kraft und Vielfalt kennzeichnen diesen Röhren-Vollverstärker. Seine Class-AB-Schaltung stemmt mühelos

2 x 40 Watt an die vergoldeten Boxenklemmen, was seinem Besitzer große Freiheit in der Auswahl eines passenden Lautsprechers lässt. Doch auch auf der Seite der Quellen herrscht Flexibilität: Vinyl-Liebhaber können ein separates Phono-Board einsetzen oder den Cayin CS-55A gleich mit dieser Option ordern.

Wer seinen Computer als Quelle nutzen möchte, der kann dem vielseitigen Vollverstärker via USB 2.0 die Wandlung von Digital-Audio-Signalen mit bis zu 32bit/384kHz übertragen. Diese Verbindung aus High-End-Sound-Karte und klassischem Röhren-Charme lässt sich zudem individualisieren. Die Ausgangsstufe kann zwischen Trioden- und Ultra-Linear-Betrieb umgeschaltet werden, zudem gestattet ein weiterer Schalter die Verwendung von EL34- oder KT88-Röhren – eine Option, die ab Werk gegen moderaten Aufpreis verfügbar ist. Obendrein gibt es eine externe Bias-Justage mit Anzeigeinstrument. So kann jeder nach seinem Gusto hören – wenn’s sein muss, sogar mit Kopfhörer. Auf der massiven Alu-Front findet sich eine große Klinkenbuchse.

Ausgesuchte Bauteile wie das gekapselte Alps-Potentiometer oder Keramik-Röhrensockel runden das harmonische Gesamtpaket ab. „Mit der KT88 (oder auch mit EL34) tönte der CS 55 A aber – wie es sich für einen Cayin gehört – schlichtweg fantastisch“

Technische Daten :

Frequenzbereich: 5Hz~48kHz (-3dB)
Ausgangsleistung (RMS) an 4 und 8 Ohm: 40W + 40W Ultralinear, 22W + 22W Triode.
Klirrfaktor (THD): 1% (1kHz)
Fremdspannungsabstand: 92 dB
Eingangsimpedanz: 100kOhm
Eingangsempfindlichkeit: 280mV
Röhrenbestückung: 12AX7/ECC83×2, 12AU7/ECC82×2, KT88/EL34×4
Ausstattung: Fernbedienung, Integriertes Biasmessinstrument
Eingänge: 3 x Line, oder optional 1 x Phono MM, 2 x Line
Schaltung: Class A/B
Gehäusefarbe: Anthrazit Metallic
Frontblende: Silber oder Schwarz
Lautsprecher-Impedanzabgriffe: 4 Ohm, 8 Ohm
Maximale Leistungsaufnahme: 270VA
Netzspannung: 230V AC/50Hz
Abmessungen (B x T x H): 360mm×334mm×180mm
Gewicht: 17 kg